Nutzen Sie bitten einen modernen Browser (Apple Safari, Google Chrome, Mozilla Firefox, ...), um diese Webseite vollständig und korrekt darzustellen.

Über uns

Mit uns läuft‘s...

  • Persönlicher Service
  • Ehrliche Beratung
  • Faire Preise
  • Hervorragende Leistung

Mit uns sitzen Sie immer auf dem Vordersitz.

AUTOBAUER heißt persönlicher Service ohne Umwege! Bei uns sprechen Sie immer mit jemandem, der selbst an Ihrem Fahrzeug gearbeitet oder den Vorgang persönlich mitverfolgt hat. Unser Mann im Büro weiß genau über jedes Fahrzeug in der Werkstatt Bescheid und kann Ihnen ausführlich erklären, was daran gemacht wird und wieso.

Glückliche Kunden sind unser Treibstoff.

Wir sind nur dann mit unserer Arbeit zufrieden, wenn Sie es auch sind! Wir beraten Sie gerne ausführlich zu all Ihren Fragen und sagen Ihnen im Voraus, auf welche Kosten Sie sich einstellen müssen. Mit modernster Ausstattung in der Werkstatt und ehrlichem Service im Büro möchten wir erreichen, dass Sie uns immer mit der Gewissheit verlassen, ein sorgfältig überprüftes Fahrzeug zurückerhalten und einen fairen Preis für gute Leistung bezahlt zu haben.

Unsere Mechaniker sind top ausgebildet und sind durch regelmäßige Schulungen und Lehrgänge immer auf dem neuesten Stand. Wir beschäftigen uns individuell mit jedem einzelnen Anliegen und finden für jeden Kunden die passende Lösung.

Wenn Sie also auf der Suche nach einer Werkstatt sind, die sich auf Ihre Bedürfnisse einstellt, sorgfältig und zuverlässig arbeitet und das zu fairen Preisen, dann machen Sie am besten gleich einen Termin!

Gruppenfoto

Mit uns läuft‘s... seit 2013

2013

Es geht los. Tim Bauer übernimmt den Autoservice Pastel im Januar 2013 – mit nur einem Mitarbeiter in der Werkstatt.

Unsere alte Werkstatt
2014

Es läuft gut! Bis Ende des Jahres ist schon so viel Schwung in die Sache gekommen, dass wir einen zweiten Mechaniker einstellen. Mit der Frau vom Chef Denise Bauer und seiner Mutter Angela Bauer wird aus der kleinen Werkstatt sehr schnell ein echter Familienbetrieb.

2015

Es läuft immer besser! Gute Arbeit und ehrlicher Service sprechen sich schnell herum und die kleine Werkstatt platzt langsam aus allen Nähten. Deshalb fällt bald die mutige Entscheidung den Umzug in die große Halle gegenüber zu wagen. Es wird konzipiert, geplant, renoviert und erneuert.

Am 18.08.2015 ist es dann endlich soweit. Wiedereröffnung in der neuen Halle. Jetzt nicht nur unter dem neuen Namen AUTOBAUER, sondern auch mit brandneuem Firmendesign und auf einer ganz anderen Skala.

Die neue Halle

Doch AUTOBAUER sieht nach dem Umzug nicht nur besser aus, auch die inneren Werte haben sich verändert. Mehr Platz für doppelt so viele Hebebühnen wie bisher. Darunter auch eine Transporter-Bühne, die uns die Arbeit an großen Fahrzeugen ermöglicht. Außerdem unsere eigene Achsmessanlage, ein nagelneuer Bremsenprüfstand und zahlreiche weitere neue hochwertige Geräte legen den Grundstein für das umfangreiche Leistungsangebot, das wir heute bieten.

Im Oktober dann wieder ein wegweisender Schritt: zum ersten Mal beginnt ein Azubi seine Ausbildung bei AUTOBAUER. Wir werden zum stolzen Ausbildungsbetrieb. Mit dem neuen Azubi und einem weiteren Mechaniker sind bis Ende 2015 bereits fünf Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei AUTOBAUER angestellt.

2016

Erfolgreich legt Tim Bauer die Meisterprüfung im Kraftfahrzeugtechniker-Handwerk ab und ist damit nicht mehr nur sprichwörtlich ein echter Meister seines Fachs. Von nun an können wir auch Abgasuntersuchungen selbst durchführen. Wieder eine neue Leistung, die wir im eigenen Haus anbieten und für die auch prompt ein neues Abgasuntersuchungsgerät von Bosch angeschafft wird.

Um unsere Kunden zu begeistern, lassen wir uns wieder Neues einfallen. So findet im Herbst 2016 unsere erste Reifenwechsel-Bratwurstgrill-Aktion statt, zu der wir bis heute jedes Jahr zweimal einladen.

Gute Leistung ist uns immer eine Investition wert. Wir schaffen deshalb ein nagelneues Getriebeölspülgerät an. So können wir auch Fahrzeuge mit Automatikgetriebe optimal warten.

Ende 2016 sind bei AUTOBAUER bereits acht Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen angestellt.

2017

Platz kann es nie genug geben. Deshalb wird 2017 auch noch der hinterste Teil des Gebäudes umgebaut. Zum einen, um Platz für eine weitere Transporter-Hebebühne zu schaffen und zum anderen, um das Reifenlager für Kundenreifen zu erweitern. Noch mehr Service für unsere Kunden!

Unser zweiter Azubi beginnt seine Ausbildung.

Bis Ende 2017 sind bei AUTOBAUER bereits zehn Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen angestellt.

2018

Unser dritter Azubi beginnt seine Ausbildung.

Bis Ende 2018 sind bei AUTOBAUER bereits zwölf Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen angestellt.

2019

Unser erster Azubi beendet erfolgreich seine Ausbildung und arbeitet von nun an als vollwertiger KFZ-Mechatroniker bei uns in der Werkstatt.

Eine gute Achsvermessung muss schnell gehen und präzise sein. Wir investieren deshalb in die beste Technik und kaufen ein neues Hunter HawkEye Elite-Achsmesssystem.

2020

Gestartet haben wir dieses Jahr mit unserem neuen Azubi, mit dem wir jetzt drei Azubis gleichzeitig ausbilden.

Auch beim Klimaservice bleiben wir auf dem neuesten Stand. Wir schaffen deshalb neue Bosch Klimaservicegeräte an.

Wir gehen nicht vom Gas! Freuen Sie sich auch 2020 auf Top-Service zu Top-Preisen und noch so manch andere große und kleine Veränderung!

Auto